Erster eigener Cache in Planung

ja, so ist es. Es haben die Planungen für meinen ersten eigenen Cache begonnen. Noch bin ich dabei das Regelwerk zu studieren, ob der Cache an diesem Platz gelegt werden darf. Die erste Koordinaten Messung wird wohl auch demnächst gemacht. Es wird höchstwahrscheinlich ein Traditioneller normal großer Cache.

Was sollte man beim ersten legen eines Caches alles beachten? Und wird jeder Cache von einem Reviewer kontrolliert?

Teile diesen Beitrag mit anderen ...

4 Gedanken zu „Erster eigener Cache in Planung“

  1. Zu Frage 1:
    Lege keinen Cache nur um einen Cache gelegt zu haben. Lege keinen Cache, den du selbst nicht gern finden würdest. Alles andere sollte der gesunde Menschenverstand regeln. Allein die Tatsache, dass du dir ausgiebig Gedanken darüber machst, kann schon fast nicht zu einem schlechten Cache führen.
    Zu Frage 2:
    Ja. Alle Caches, die bei GC.com veröffentlicht werden, werden zuvor durch einen Reviewer geprüft.

    Viel Spaß und Erfolg mit der ersten eigenen Dose 🙂

  2. Eine gute Entscheidung! 😀
    Ja – jeder Cache wird vor der Veröffentlichung durch einen Reviewer nach möglichen Fehlern und Verstössen gegen die Guidelines geprüft. Wenn man sich jedoch auf den hoffentlich vorhandenen, gesunden Menschenverstand verlässt, kann da eigentlich nichts schief gehen… 😀

    DFDC und viel Spass bei Verstecken 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.