iPhone OS 3.0 veröffentlicht

Soeben wurde das neue iPhone Betriebssystem veröffentlicht. Die wichtigsten änderungen sind:

* Durchsuchen des iPhone
* Ausschneiden, Kopieren und Einsetzen
* Senden von Fotos, Kontaktdaten, Audiodateien und Standortinformationen via MMS*
* Lesen und Schreiben von E-Mails und Textnachrichten im Querformat

Das OS kann man mit iTunes runterladen und installieren werden. Ich hoffe, dass mit dem neuen System, damit auch wieder alle funktionen in der Geocaching Applikation gehen.

Teile diesen Beitrag mit anderen ...

3 Gedanken zu „iPhone OS 3.0 veröffentlicht“

    1. Was erwartest du jetzt? Das Geocaching App funktioniert bei mir noch und hat nur ein kleinen Fehler, dass man keine GC-Nummern eingeben kann. Und wenn es nicht geht, brauchst du dich nur an Apple wenden, dann buchen die dir die 8€ wieder zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.