Extrafilm – Sommeraktion

[Trigami-Review]
Heute habe ich wieder durch Trigami eine Kampagne für Extrafilm erhalten. In dieser soll ich ein Fotobuch bestellen. Der Gutschein ist leider nur bis zum 31. Juli gültig, wodurch ich leider nicht meine Urlaubsbilder mit einbauen kann. Das Fotobuch werde ich euch leider auch erst nach dem Urlaub zeigen können.

So, nun aber zu dem interessanteren… ... weiterlesen ...

Veolore – Geocaching ist iPhone/iPod komatibel

Ich habe eben durch ein kleines Plugin meine Seite jetzt iPhone/iPod kompatibel gemacht, sollte man also jetzt mit eines der beiden Geräte auf meine Seite gehen wird diese in passender Auflösung ohne Design angezeigt. Sollte aber der drang nach dem Design da sein, kann man dies einfach unten einstellen. Dann viel Spaß mit der neuen Ansicht 🙂

Gefunden durch: Blogwiese

Neues Design und Wartungsarbeiten

Heute habe ich ein neues Design für meinen Blog installiert und dieses angepasst und eingedeutscht. Leider hatte das alte Design nach der Zeit immer mehr Fehler bekommen. Aber das neue gefällt mir auch sehr gut.

Wie findet ihr das Design? Schreibts doch einfach in die Kommentare ….

Sollte man auf der Hauptseite einen Beitrag lesen wollen, muss man nun auf „weiterlesen“ klicken um diesen vollständig anzeigen zu lassen. Desweiteren wurden einige Links… ... weiterlesen ...

Extrafilm hat neue Fotobücher Designs

[Trigami-Anzeige]

Sommerfrische Fotoalben mit über 140 Designs

ExtraFilm bietet deutschlandweit eine einzigartige Kollektion an Fotobüchern

Pünktlich zum Sommer präsentiert der Online-Fotoservice Extrafilm eine neue Fotobuch-Kollektion. Für jedes der sieben Bücher steht eine Auswahl von bis zu 140 Designvarianten zur Verfügung. Ob Urlaubsbilder, die Fotos von der Sommerparty oder die Hochzeit. Die Alben haben einen Umfang von 20 bis 100 Seiten und so haben alle

Heilige Maria – Sie ist wieder Heilig

Nachdem ich gestern bereits geschrieben hatte, dass der Cache nicht mehr auffindbar war haben wir direkt angefangen eine neue Dose zu machen. aus Sicherheitsgründen haben wir die neue Dose nicht in das alte Versteck gemacht. Die neue Dose ist etwas kleiner bleibt aber ein Regular und hat die selbe Form 😉

Da das Versteck einfacher ist, als das alte habe ich von D3,5 auf D2,5 gesetzt. Spoilerbild und Hint wurden… ... weiterlesen ...

Heilige Maria – Sie ist nicht mehr Heilig

Einer unserer Caches „Heilige Maria“ (GC1ND5V) wurde höchstwahrscheinlich gemuggelt oder das Kirchenpersonal hat den Cache entdeckt und entfernt. Dieser Cache war wohl einer der bekanntesten in Bautzen und im kleineren Umkreis.

Wir haben bereits schon eine neue Dose gekauft und werden diese dann leider nicht mehr an den alten Platz verstecken, sondern werden diese in ein, für Caches normales Versteck, verstecken. (klingt komisch …)

Wahrscheinlich wird bereits heute Abend… ... weiterlesen ...

GeoPic – Verändert die Perspektive

Heute bin ich durch Zufall auf die Seite geopic.at gekommen und war fasziniert, was diese anbieten.
Durch den Einsatz einer GPS-gesteuerten, auf zivile Luftbildfotografie spezialisierten Drohne, fotografieren wir für Sie in jeder erdenklichen Höhe und Lage. Gestochen scharfe Fotos aus jeder Perspektive!
Mich würde mal interessieren, ob man solch eine Drohne auch direkt kaufen kann, um dann jederzeit Bilder zu machen. Wäre dies möglich, würde es bei mir nur noch Luftspoilerbilder… ... weiterlesen ...

Fisherfire Stats

Da es Mode zu sein scheint, seine Statistiken vom letzten Wochenende zu zeigen, wo GC.com nicht erreichbar war und damit die Besucherzahlen in Blogs Anstieg, mach ich das nun auch mal.

Meine möchte aber bei mir beachten, ich habe nur geschrieben, wann die Seite wieder online war und nicht jedes kleinste Detail geschrieben habe 🙂

Hier nun die Statistik, bei mir halt nicht so ein großer Anstieg… ... weiterlesen ...

Caches gesichert

Gestern hatte der Ruhrcacher-Blog einen Artikel zur Vorratsdatenspeicherung per PQs geschrieben und eine Anleitung / Tutorial mit dazu gemacht. Dies habe ich nun gemacht und werde nun im Verlauf der Woche meine ganzen PQs erhalten. Danach bin ich dann auch erstmal abgesichert vor weiteren ausfällen von GC.com

Die Anleitung ist sehr einfach geschrieben und müsste jeder hinbekommen, einzigste voraussetzung ist, dass man Premium Mitglied sein muss. Aber… ... weiterlesen ...

In der Tradition der richtig harten D5er

Manchmal fragt man sich, wie sich die Leute beim suchen anstellen, damit die Owner die Schwierigkeit auf D5 hoch setzen müssen.

Bei genau diesem Cache (GCYN9H) ist dies wieder einmal passiert. Nur weil sich die Leute beim suchen „doof“ anstellten, hat der Owner die Schwierigkeit auf D5 gestellt und auch noch mehr als genug Spoilerbilder hinzugefügt. Also wer jetzt den Cache nicht findet, der sollte mit Geocaching lieber aufhören… ... weiterlesen ...