Bloggen für etwas Gutes

Durch einen Artikel im Meinungs-Blog bin ich auf folgende Aktion aufmerksam geworden:

Einige von euch werden doch sicherlich sich an den Tropensturm Ketsana in Vietnam und den beiden Erdbeben auf der indonesischen Insel Sumatra errinnern. Da ist swapy auf die Idee gekommen, für jeden Blogeintrag einen Euro zu spenden. Das heißt wenn genug Bloggen gibt es auch genug Geld 😉 Die ganze Aktion geht noch bis zum 30.11.2009.

Und das hier musst du machen:

Helfe mit einem Artikel über diese Aktion. Dabei ist jeder Blogartikel bares Geld wert, denn ganz nach dem Motto “Jeder Blogartikel bringt neue Hoffnung” spendet swapy.de für jeden Blogartikel 1 Euro an eine der unten aufgeführten Hilfsorganisationen. Die Menschen in Indonesien brauchen dringend Hilfe. Jeder Artikel zählt.

Was hast Du davon?

  • indirekte Spende für die Unterstützung der Opfer
  • direkten Backlink von Blogs der Hoffnung (die ersten Plätze sind begehrt)
  • gutes Gewissen etwas Gutes getan zu haben

Voraussetzung dafür ist:

  • einen Artikel mit min. 50 Wörter über diese Aktion und
  • einen Link auf die Tauschbörse swapy.de

Also macht mit und tut was Gutes 😉

Teile diesen Beitrag mit anderen ...

Ein Gedanke zu „Bloggen für etwas Gutes“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.