Wanderung mit Gastcachern

Am Sonntag ging es mit zwei Gastcachern in das Zittauer Gebirge, um genau zu sein in Jonsdorf. Von dort aus haben wir eine ca. 10 KM lange Wanderung gemacht, welche zwar Streckenmäßig nicht lang war dafür aber umso mehr Höhenmeter hatte. Insgesamt 10 Caches waren für den Tag geplant. Leider wurden es nur 8 Stück, davon einer ein Earth-Cache. Zwei Caches hatten wir auf der Autostrecke gehabt und die restlichen sechs waren auf der Wandertour. Leider hat das Wetter an dem Tag nicht so mitgespielt, früh sah es zwar in Bautzen noch gut aus, doch je näher wir in Richtung Ziel kamen, desto schlechter nebeliger wurde es. Hier mal ein paar Impressionen der Tour:

Teile diesen Beitrag mit anderen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.