Winterurlaub 2010 – dritter Tag

Heute ging es nach Welschnofen. Die Temperaturen waren ganz angenehm und es hat den ganzen Tag die Sonne geschien. Insgesamt sind wir das heute alles etwas entspannter angegangen. Es war ja auch halbzeit des Urlaubs. Wir kannten das Skigebiet bereits aus dem letzten Jahr und es hat nicht wirklich Atemberaubende Pisten und ist wohl eher für Anfänger gedacht. Dennoch hat es schöne lange Abfahrten durch teilweise auch Wald.

Hier wieder ein paar Impressionen vom Tag:

Teile diesen Beitrag mit anderen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.