Warrior Cats

[Trigami-Review]

Was ist Warrior Cats? Das dachte ich auch, als ich den Titel las. Und da ich selbst zwei Katzen habe, schaute ich mir das ganze Mal genauer an.

Warrior Cats ist eine Romanreihe von Erin Hunter, die es auch als Hörbuch und seit Herbst auch in Taschenbuchformat gibt.

Ein Wald. Vier Clans. Und alle wollen überleben. Jenseits der Menschen, tief verborgen im Wald, leben die Katzen der Clans wild und ungezähmt. Feuerpfote, der seine Zweibeiner verließ, um sich dem DonnerClan anzuschließen, genießt das stürmische Leben des Waldes in vollen Zügen. Seite an Seite mit den wilden Katzen lernt er zu jagen, seine Instinkte zu gebrauchen, er lernt den Wald zu hören und seine Feinde zu riechen.

Wer mehr Informationen über Warrior Cats haben möchte, kann sich direkt auf deren Seite informieren oder sich gleich kostenlos im Forum registrieren.

Außerdem möchte ich noch auf die Rettungsaktion in zusammenarbeit mit dem BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) aufmerksam machen. Der BUND verfolgt das Ziel, die Lebensräume national, aber auch international zu vernetzen um den Wildkatzen das Überleben in den Wäldern zu sichern. Dieses Projekt besteht seit 2004 und ist eines der größten vom BUND.

Weitere Informationen zum Buch.

Teile diesen Beitrag mit anderen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.