Google Latitude

Pixilla hatte mal vor ein paar Wochen darüber geschrieben und da viel mir ein, ich hab das doch auch schon mal getestet. Aber erst mal klären wir mal, was überhaupt Google Latitude ist:

Google Latitude ist ein Ortungsdienst, welcher dein GPS-Standort an Google übermittelt. Wenn du also bei Google Latitude registriert bist und diesen Dienst aktiv nutzt, weiß Google dauerhaft dein Standort. Aber nicht nur Google kann deinen Standort erfahren… ... weiterlesen ...

Couponmonkey – Sparen tut nicht weh!

Ich schreibe eigentlich nur ungern über andere Seiten. Doch diese Seite hat sich wirklich für mich gelohnt. Ich habe mithilfe von Couponmonkey über 20€ gespart. Und das war auch ganz einfach: Gutschein bei Coupenmonkey rausgesucht > Gutschein ausgewählt, bestellt und gespart. Das Ganze habe ich bei meiner letzten Bestellung von Otto genutzt und auch bei Neckermann gabs was zu sparen. Die Seite ist ordentlich gut strukturiert und… ... weiterlesen ...

Gewinnspiel: DVD „The Crossing“

Seit Langem gibt es mal wieder ein Gewinnspiel auf meinem Blog. Diesmal zwar nichts fürs Geocaching aber dennoch sollte es interessant sein. Es geht um den Film „The Crossing – Der Feind in deinem Haus„. Der Film ist ab 16, d.h. es dürfen alle die Teilnehmen, die älter als 16 sind.

Hier mal eine kurze Beschreibung des Films:

Auf dem Rückweg von der Arbeit zur empfangsbereiten Frau… ... weiterlesen ...

REWE Azubiportal

[Trigami-Review]

Im Sommer endet meine Ausbildung als IT-Systemelektroniker (wenn nichts dazwischen kommt) und dann sollte man eigentlich schon mitten in der Jobsuche sein. Doch heute möchte ich einen Lebensschritt zuvor vorstellen. Es geht um die Ausbildungssuche, welche im Leben auch sehr wichtig ist. Dabei möchte ich hier auf das REWE Azubiportal näher eingehen.… ... weiterlesen ...

Winterurlaub 2011: Heimreise

Vorbei ist der Urlaub und der Sonnenschein und der viele Schnee und, und, und … . Heute gings also wieder zurück nach Bautzen. Die Heimreise verlief ohne Probleme und wir konnten jedem Blitzer ausweichen ;).

Auf der Heimreise waren wir aufgrund einer Empfehlung mal an einem Cafe del Sol, speziell in Bayreuth mal rangefahren und haben es uns mal angeschaut. Da es leider zu früh fürs Mittag war ging es auch… ... weiterlesen ...

Winterurlaub 2011: Sechster Tag

Heute gings zum letzten Ski-Tag in dieser Saison. Wir hatten uns bereits am Mittwoch mit ein paar Freunden ausgemacht, dass wir uns noch mal in Obereggen blicken lassen. So haben wir es dann auch gemacht und unseren Tag dort verbracht. Haben alles für den letzten Tag schön ruhig angehen lassen, es muss ja nicht noch was passieren.

Wie geplant haben wir die Piste heute ein bisschen eher verlassen, da wir ja… ... weiterlesen ...

Winterurlaub 2011: Fünfter Tag

Heute ging es, wie bereits am Sonntag schon, auf die Seiser Alm. Wetter hat wieder super gepasst und haben den Tag heute auch richtig ruhig angehen lassen. Deswegen sind heute auch nicht zu viele Fotos entstanden und ein Film lohnt sich heute auch nicht ;).

Heute wollten wir eigentlich zu unserem Pulverturm, doch wir mussten noch einige Dinge beschaffen und da ging uns zu viel Zeit verloren und da war es… ... weiterlesen ...

Winterurlaub 2011: Vierter Tag

Heute gings in den Rosengarten (toller Name, Rosen habe ich aber leider nicht gesehen, darüber gibt es aber auch eine schöne und traurige Geschichte, einfach mal Googeln ;)). Im Rosengarten waren wir die letzten Jahre auch immer einmal. Dieses Jahr dachte man echt, man sei ganz allein im Skigebiet, nirgends anstellen, kaum jemanden auf der Piste gesehen, dass ist so ein Ski-Gebiet, wo man wirklich seine Ruhe hat und dennoch… ... weiterlesen ...