Tag 9 – Erste praktische Waffenausbildung

Endlich war es so weit. Trotz meiner MSG (MarschSportGelände(-Befreiung)) durfte ich diesmal mit zur praktischen Waffenausbildung. Grund dafür war, dass die höheren Dienstränge (Spieß, Chef, …) sich dafür entschieden haben, anstatt in der Kälte bei Wind mal ins Gebäude zu gehen. Es sind nämlich aus den beiden anderen Zügen schon extrem viele krank und bei uns wird es auch nicht besser.

Am Ende des Tages muss ich sagen, es war richtig geil mal eine richtige, echte Waffe in der Hand zu haben (natürlich mit dem Gedanken, was man damit Schlimmes, aber vielleicht aus Positives anzurichten). An dem Tag waren eben das normale Gewehr und das MG dran gewesen. Pistole war leider ein Tag zuvor :( (Ich darf leider keine direkten Namen der Waffen schreiben :( )

Das war es diese Woche dann laut Plan auch schon mit Waffenausbildung und ich kann nur hoffen, dass ich zur nächsten praktischen Waffenausbildung entweder wieder gesund bin oder diese wieder im Gebäude stattfindet.

Teile diesen Beitrag mit anderen ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>