Brand im Altenheim Bautzen

Oft genug fuhren die Feuerwehren fuhr und dann war es doch nur ein Fehlalarm. Doch heute hatten Sie wenigstens ein bisschen zu tun. Es gab im Altenheim Bautzen auf der Karl-Liebknecht-Straße heute um ca. 20:30 Uhr einen kleinen Brand bei der Zubereitung des Abendessens. Durch das gute Rauchmeldersystem wurde die Feuerwehr Bautzen sofort alarmiert und fuhr gleich in großer Kolonne vor. Eine Frau erlitt eine leichte Rauchvergiftung. Zum Glück ist sonst niemand zu schaden gekommen und das Gebäude musste nicht evakuiert werden.

Nach 45 Minuten war die Feuerwehr schon fertig und ist wieder abgefahren.

Teile diesen Beitrag mit anderen ...

Ein Gedanke zu „Brand im Altenheim Bautzen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.