c:geo App Update 2014.08.27a

c_geo_2014.08.27Längere Zeit gab es von mir nichts mehr zu hören. Dies will ich nun wieder ändern und nutze ein großes Update von c:geo aus.

c:geo wurde in den letzten Tagen mehrmals aktualisiert. Darunter war ein größeres Update, welches folgende Neuerungen beinhaltet:

  • Neue Menüstruktur (Details siehe hier)
  • Eigene Logs werden nun auch im Logbuch angezeigt
  • Zuletzt betrachtete Caches werden bei Klick auf das Suchfeld angezeigt
  • Caches werden nun automatisch gespeichert, wenn ein Wegpunkt hinzugefügt wird
  • Link zur „Related Web Page“ im Listing
  • Geokrety-Infos werden bei OC-Caches mitgeladen
  • Support für geocaching.co.uk
  • Caches via NFC übertragen
  • viele weitere Punkte … > Eine Liste gibt es in „Über c:geo“ in der App

Außerdem kam am 28. und 29. ein Update heraus, wo wir nun auf Version 2014.08.29 sind. In diesen zwei Updates wurden noch folgende Dinge korrigiert:

  • Option, um die Hardware-Beschleunigung auf problematischen Geräten zu deaktivieren
  • Es wurden auf der Karte eigene bzw. gefundene Caches angezeigt, obwohl diese ausgeblendet wurden. Diese sollten nun nicht mehr sichtbar sein.

Also jetzt in den Play Store und sich die aktuellste Version laden. Zusätzlich noch ein kleiner Hinweis: Der Play Store hat seit ein paar Tagen auch ein leicht verändertes aussehen. Und nun viel Spaß beim Cachen!

Teile diesen Beitrag mit anderen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.