Schlagwort-Archive: Radsportverein Bautzen

Mit dem Radsportverein Bautzen auf Tour

Durch den Oberlausitzer Kurier sowie einem Freund wusste ich, dass der RSV Bautzen (Radsportverein Bautzen) für den Sonntag eine Fahrradtour für jedermann von Bautzen nach Schloss Krobnitz und zurück anbot. Die Strecke sollte rund 59 Kilometer lang gehen und nur leichte Berge beinhalten. Ich hab mich dann am Abend spontan entschieden, diese Tour mitzumachen. Treff war an der Schützenplatzhalle in Bautzen um 9:15 Uhr. Dort gab es eine kleine Einweisung und es ging auch schon los. Tempo war gemäßigt, sodass jeder mithalten konnte.

Am Schloss angekommen gab es vor Ort Kaffee und Kuchen und man konnte sich das Schloss anschauen. Nach reichlicher Pause ging es dann nach einer Empfehlung zur Flüsterbrücke ganz in der Nähe. Von dort haben wir dann die Runde nach Bautzen wieder gezogen und am Ende noch ein Stopp in der Nähe des Flugplatzes Litten gemacht, wo dieses Wochenende die Flugtage waren. Wir hatten dort einen recht guten Platz um ein Weilchen die Flugzeuge bei ihren Kunststücken zu beobachten. Dort hat sich dann das Feld auch größtenteils aufgeteilt und jeder ging seiner Wege. Am Ende standen ca. 65Km auf der Uhr. Vielen Dank noch mal an den Radsportverein Bautzen für diese schöne geführte Tour und vielleicht gibt es ja mal wieder solch eine Tour.